Rugby United- Nikolausfeier

Ganz im Sinne der ursprünglichen Nikolausgeschichte, wurde am 5. Dezember die Tradition des barmherzigen Helfers und Beschützers Nikolaus im Rugbypark weitergeführt.
Zusammen mit den Kindern der U10 und U12 ging es mit weihnachtlich inspirierten Warmmachspielchen los, sodass wir danach direkt ins Rugby-Basketballturnier starten konnten. Nach einem knackigen gemeinsamen Training folgte dann Teil Zwei der Nikolausfeier im Vereinsheim. Hungrig und erschöpft vom Training warteten die vielen Helfer mit Waffeln, selbstgebackenen Keksen, frischem Obst und Kinderpunsch auf die Kinder. Das mit Lichterketten und Weihnachtsgebäck festlich geschmückte Vereinsheim wurde zu einem kleinen gemütlichen Winterwonderland umfunktioniert.
Zum Höhepunkt des Abends schaute dann auch der Nikolaus selbst, vollgepackt mit kleinen Geschenken, im Vereinsheim vorbei. „Wart ihr denn in dieser Saison alle artig?“ Doch bevor es Geschenke gab, sagten die Kinder von Rugby United das neu erlernte Nikolausgedicht „Holler Boller Rumpelsack“ auf. Anschließend verteile der liebe Nikolaus alias Jan die Nikolausgeschenke sodass die Kinder, Eltern und Helfer den Abend entspannt ausklingen lassen konnten indem gemeinsam gesungen, gegessen und gefeiert wurde. Ein riesen Dank geht an die Bäckerei Heilinger in der Siebengebirgsallee 107 in Klettenberg, die uns den leckeren Waffelteig gespendet haben und an die Fruchthansa GmbH, die uns ganze 90 kg Obst gespendet haben!

 

 

 

 

 

 


Veröffentlicht am 8. Dezember 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s