Ich spiele seit etwa drei Jahren Rugby und bin fest von der Integrationskraft von Teamsport überzeugt. Deshalb bin ich mit Herzblut dabei und finde es großartig, den Team- und Sportsgeist, den ich erfahren habe, weiterzugeben. Ich bin Geographin und im Bereich der Katastrophenvorsorge tätig. Und Rugby und die Arbeit mit den Kids und jungen Erwachsenen ist für mich ein super Ausgleich zum beruflichen Alltag.