Bereits seit ich 15 bin engagiere ich mich ehrenamtlich für verschiedenen Organisationen, wie Amnesty International, Greenpeace, Sehhunde (Blindenbegleitung) und weitere. Mit Rugby United bin ich jetzt bei einem Projekt, das sehr lokal agiert und somit gezielt und effektiv Geflüchteten hilft. Ich selber spiele seit etwa einem Jahr Rugby und studiere im Master werteorientierte Unternehmensführung.